„Kleine und Große Forscher“

Kommentare deaktiviert für „Kleine und Große Forscher“
Share

„Kleine & Große Forscher“
Beim Forschen und Entdecken standen Freude, Neugier und Interesse im Vordergrund.
Die Kinder konnten durch das eigenständige Ausprobieren und Experimentieren ein Gefühl von „Ich kann das!“ erleben und wurden so in ihrem Selbstbewusstsein gestärkt.
An einem Eltern-Kind-Nachmittag wurde auch den Eltern die Möglichkeit gegeben, in die Forscherwelt reinzuschnuppern. So wurde am Lichtkasten und mit der Sandkiste gespielt und an verschiedenen Stationen experimentiert. (z.B. tanzende Rosinen, Tornado, winkende Hand, Rakete, etc.)
Am Ende der Aktion wurde gemeinsam das Forscherlied gesungen und die kleinen Forscher erhielten von der Erzieherin (Bettina Linneweber) ein Forscher-Diplom.

Comments are closed.